Weiter geht es nach dem Lockdown...

Yoga für Anfänger

Präventionskurs

(Erstattung bis zu 100% durch die Krankenkassen)

Sind wir nicht alle ein bisschen Yogi?

Entspannt, demütig, großzügig- gestresst, devot, habgierig?

Yoga kann man auch übersetzen als Einheit, Harmonie, etwas zusammenbringen- und die Akzeptanz darüber, dass es uns als Mensch vielleicht nicht immer gelingt, in dieser Diskrepanz die Mitte zu halten. Viel eher ist es wohl ein hin- und herpendeln zwischen den Gegensätzen, wie das Pendel einer großen Standuhr.

Die Herausforderung liegt nun eher darin, flexibel und anpassungsfähig zu werden und zu bleiben, damit uns die Ausschläge des Pendels nicht ständig niederreißen und damit wir uns nicht selbst falsch machen dafür. Denn alles darf sein- Deine Reaktion und Wertung dazu, bestimmt wie sehr Du in der Mitte bleibst!

Yoga mit all seinen Facetten bietet mir persönlich die besten Methoden, um flexibel in meinem Körper, in meinem Denken und in meinem Fühlen zu sein. Das Yoga auf der Matte ist ja nur ein kleiner Teil des Yoga- Yoga bietet so viel mehr.

Yoga hilft zur besseren Selbstreflektion

Yoga hilft, Kontakt zu Deinen Bedürfnissen zu bekommen

Yoga kann ein Anker sein- wenn im Außen der Sturm tobt

Yoga war und ist ein Weg der Heilung für mich....

Inhalt der Stunden

Pranayama (Atemübungen)

Asanas (Hatha Yoga + Yin Yoga)

Entspannung (Savasana)

und mehr Gelassenheit mit Meditation 

Ich freue mich, diese wundervolle Methode an Dich weitergeben zu können.

Also, ab auf die Yogamatte!

Der Kurs findet immer Donnerstags statt, an voraussichtlich folgenden Tagen:

8.10. +15.10.+ 29.10.+ 5.11.+12.11.+ 26.10.+ 3.12.+ 10.12.+ 17.12. +8.1.21 (Änderungen vorbehalten)

Deine Investition in Deine Gesundheit sind 150 €

0